#KlimaWähltGerechtigkeit Online-Diskussion mit den Tübinger Landtagskandidat*innen

Am 14.03.2021 wird in Baden-Württemberg gewählt. Damit wird nicht nur die Frage, wer zukünftig im Landtag sitzt, geklärt, sondern auch, wie wir gemeinsam die Klimakrise bewältigen. Aus diesem Grund veranstaltet Fridays for Future Tübingen eine Online-Diskussion, die die Klimapolitik in BW auf den Prüfstein stellt.
 
Wie eine 1,5°C konforme Klimapolitik aussehen könnte, wird  an diesem Abend Dr. Georg Kobiela vorstellen. Dr. Kobiela arbeitet am Wuppertal Institut und war an der 1,5°C Studie, die Fridays for Future in Auftrag gegeben hat, beteiligt.
 
Nach dem Input geht es dann in die politische Diskussion. Welche Partei steht für welche Ziele und wie sollen diese umgesetzt werden?
Das wird Fridays for Future  mit einigen Landtagskandidat*innen aus dem Tübinger Wahlkreis diskutieren.
 
Die Diskussion wird auf unserem Fridays for Future Tübingen YouTube-Kanal live gestreamt und wird auch danach noch zur Verfügung stehen.
 
Infos wie ihr euch mit euren Fragen und Anmerkungen einbringen könnt findet ihr unter: https://www.facebook.com/fridaysforfuturetuebingen
 

Datum und Uhrzeit:

Zurück