Podiumsdiskussion „Starke Regionen in Europa: Was heißt das für Baden-Württemberg – 15.05.2017

Am vergangenen Donnerstag war ich von Frau Prof. Abels vom Institut für Politikwissenschaft, Tübingen eingeladen, an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Starke Regionen in Europa – was heißt das für Baden-Württemberg?“ teilzunehmen.
Das Thema Europa und welchen Platz die einzelnen Regionen darin finden können, ist aktuell und sehr wichtig.

Deshalb freut es mich besonders, dass das IfP an der Uni Tübingen eine ganze internationalen Konferenz „Europe with the regions: Regionalization and democratization in the EU“ dazu veranstaltet hat. Hier noch ein paar Eindrücke, Fotos: Alexander Kobusch 2017:

Comments are closed.


Konzeption, Grafik, Layout, Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG