Am Anfang war das Wort

Jetzt wollen sie also alle miteinander reden:
Die Bahn mit den GegnerInnen, Ministerpräsident Mappus mit den Grünen, ein Teil der S21-GegnerInnen mit den ProjektbefürworterInnen, die SPD mit sich selbst und Herr Drexler sagt zur Abwechslung einmal nichts.

Vielleicht ein Anfang und ich möchte nicht unken, denn jedem neuen Anfang wohnt ja ein kleine Zauber inne. Ein wenig Magie wird diese verfahrene Situation aber nicht retten. Denn wenn die Vereinbarung, daß ein Gespräch ohne Vorbedingungen stattfinden soll, schon als Erfolg gefeiert wird, überkommt einen die Ahnung, daß das Gespräch eventuell nicht ganz einfach wird.

Comments are closed.


Konzeption, Grafik, Layout, Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG